Sonntag, 30. Mai 2021

Robinson Island

 Meine Inspiration zu diesem Diorama ist der Roman "Robinson Crusoe" von Daniel Defoe.

Nach einem Sturm strandete ein Schiff der "West India Company" vor einer unbekannten Inselgruppe im Indischen Ozean. Die zwei Überlebenden waren der Matrose Robinson, ein Sklave, ein Hund und zwei Ziegen.
Nachdem die beiden Überlebenden die Insel erkundet und eine Höhle gefunden hatten, haben Sie das Strandgut zusammengesucht und sich ein Lager rund um diese Höhle aufgebaut. Da die Insel immer wieder durch feindselige Eingeborene heimgesucht wird, mußten sie sich auch entsprechende Befestigungen ums Lager bauen.
Nach zwei langen Jahren war am Horizont ein Handelschiff zu erkennen, welches die Rettung der beiden bedeuten konnte.

Das Diorama zeigt die Szene , an dem Robinson das Schiff am Horizont erblickt. Ebenso ist ein Ausschnitt vom Lager und der Lagerbefestigung zu erkennen.




















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.