Samstag, 29. April 2017

Hunde von Stenfalk

Ich habe von Torsten zwei Testabgüsse  bekommen - vielen Dank auch dafür !

Sie sind aus Resin und die Qualität ist wirklich sehr gut. Nun habe ich mir mal Zeit genommen diese zu bemalen.

Zunächst einmal der Wolfshund, der wohl in meinem zukünftigen "Burgleben"-Diorama seinen Platz finden wird.


Und dann noch den Mastiff, den ich in bräunlichen Fabtönen gemalt habe.



______________________________________________


Stenfalk hat zwei neue Hunde im Massstab 1:72  modelliert. Es handelt sich hierbei um einen irischen Wolfshund und einen Mastiff  Neapolitani.
Die Qualität und die Detailierung sind sehr schön geworden.

IrischerWolfshund...

(Die Figur dient zum Größenvergleich.)

Mastiff Neapolitani

(Die Figur dient zum Größenvergleich.)

Freitag, 21. April 2017

Tercios Miniatures (28 mm)

Vor einigen Monaten habe ich mich via Kickstarter an einem Projekt von Tercios Miniatures beteiligt. Das Thema war interessant und auch die geplanten Figuren sahen vielversprechend aus.
Über den Ablauf des Projektes wurde ich immer informiert und auf dem aktuellsten Stand gehalten, was ich sehr lobenswert finde.
Gestern war es soweit und ich habe meine beiden Sets erhalten. Der erste Eindruck war sehr gut. Die Zinnabgüsse sind sehr detailiert und von guter Qualität.
Die Sets müssen noch zusammengebaut werden, weshalb ich euch hier nur Bilder vom Hersteller zeigen kann.









Mit diesen beiden Sets habe ich eine kleine Vignette geplant, die ich nach Vollendung hier wieder zeigen werde.

Montag, 3. April 2017

Burgleben (Update 03.04.17)

Die ersten Kinderfiguren sind fertig bemalt.
Sie sind aus einem Set von Valdemar-Miniatures, die man im Online-Shop von Fredericus Rex bekommen kann.



Mittwoch, 29. März 2017

Hunde von Stenfalk

Stenfalk hat zwei neue Hunde im Massstab 1:72  modelliert. Es handelt sich hierbei um einen irischen Wolfshund und einen Mastiff  Neapolitani.
Die Qualität und die Detailierung sind sehr schön geworden.

IrischerWolfshund...

(Die Figur dient zum Größenvergleich.)

Mastiff Neapolitani

(Die Figur dient zum Größenvergleich.)

Dienstag, 28. März 2017

Burgleben (Update 28.03.2017)

Die Innenräume der Burg sollen auch etwas ausgeschmückt werden. Ich habe mich für einen Wandteppich entschieden.
Hierzu habe ich mir aus dem Internet eine Vorlage eines mittelalterlichen Wandteppichs kopiert und mittels eines Laserdruckers in der gewünschten Größe ausgedruckt.
Mittels einer Leim-Wasser-Mischung wurde auf die Rückseite drei feine Lagen eines Papiertaschentuches aufgebracht. Während des Trocknens entstand eine wellige Struktur, die dem Wandteppich letztendlich ein realistischeres Aussehen brachte.


Modellbaum

Ich wollte es niemanden vorenthalten, welche tolle Modellbäume es gibt.

Diese Eiche wurde von Jos Greuts (Grove Den) gemacht. Ein absolutes Meisterwerk !



Auf dem Bild kann man fast nicht erkennen, dass es sich um ein Model handelt.
Der Baum ist im Massstab 1:72 und ist ca. 25 cm hoch.


Samstag, 25. März 2017

Stenfalk - Neue Tierserie

Es wurde eine neue Tierserie von Torsten Falke (Stenfalk) modelliert. Dabei handelt es sich um eine Herde von schottischen Hochlandrindern. Auf der Dioramica konnte ich den ersten Master des Bullen live sehen und muss sagen, dass die Qualität sehr gut ist.
Sobald es diese Tiere käuflich zu erwerben gibt, werde ich rechtzeitig darüber informieren.


(Die Originalbilder stammen von Torsten Falke.)

Dienstag, 21. März 2017

Neue Figuren bei Germania-Figuren

Es gibt ab sofort zwei neue Sets von Munich Kits und sind bei Germania-Figuren erhältlich.
Die Modellierung stammt von Max Hecker. Die Resin-Abgüsse sind wieder sehr detailiert und von hervorragender Qualität.





Montag, 13. März 2017

Neuheiten bei Germania-Figuren

Bald wird es bei Germania-Figuren wieder ein tolles Set in Resin zur Epoche der Landsknechte geben. Die Qualität der Figuren ist wieder großartig.



Neue Renaissance-Figuren

Es geht weiter in der Serie...

...hier der neue Master...
                                             





















Mittwoch, 8. März 2017

Burgleben

Mein aktuelles Projekt bringt mich wieder zurück in die Zeit des Mittelalters.
Es soll das Leben in einer Burg zeigen. Allerdings liegt der Schwerpunkt nicht zu sehr auf den Erwachsenen, sondern diesmal stehen die Kinder mehr im Vordergrund.
Von Valdemar gibt es sehr schöne Sets, die Kinder in "Action" zeigen.
Als Backround möchte ich den Innenhof, aber auch ein geöffnetes Burgzimmer zeigen, in denen sich das Leben so abspielt.
Das Gebäude entseht im Eigenbau.
Als Grundgerüst dienen Styrodurplatten, die danach mit Gipsplatten beklebt wurden. Nachdem die Kanten verfugt wurden, habe ich über die groben Steine noch eine dünne Schicht Feinspachtel aufgetragen. Die farbliche Gestaltung wurde mit verdünnten Wasser- und Acrylfarben gemacht. Zwischendurch und zum Schluß wurde immer wieder mit verschiedenen Grau- und Brauntönen trockengebürstet.
Die Innenraumgestaltung erfolgte durch einen dünnen Feinspachtelauftrag, der nach dem Trocknen mit hellbeigen Farbtönen bemalt wurde.
Das Dach besteht aus Kunststoff und ist aus dem Modelleisenbahnbedarf. Die Bemalung erfolgte nach dem gleichen Schema, wie bei der Mauer.

Das ist im Moment der aktuelle Stand...






Sonntag, 5. März 2017

PMC Südpfalz - Ausstellung 2017 in Zeiskam

Für mich ist Zeiskam immer die erste Ausstellung im Jahr und da ich im Nachbarort groß geworden bin, ist es für mich auch immer wieder eine Freude dort zu sein.
Mein Freund Michel und ich sind nun auch schon mehrmals vor Ort gewesen, um unsere Dioramen und Vignetten dort zu präsentieren.
Da diese Veranstaltung mehr den Augenmerk auf den klassischen Modellbau legt, sind wir beide auch die "Exoten" unter den Ausstellern.
Es wurde viel fachgesimplet, was letztendlich wieder dazu geführt hat, dass bei Michel und mir, neue Ideen für weitere Projekte entstsanden sind.
Wir sind auch immer wieder erfreut darüber, welchen positiven Zuspruch wir von den Besuchern, Modellbauern und dem Veranstalter für unsere Dioramen bekommen - vielen Dank dafür !

Auch in diesem Jahr gabe es wieder sehr viele schöne und auch originelle Modelle in den verschiedensten Massstäben zu bestaunen.

Ich habe ein paar Schnappschüsse gemacht, damit man einen kleinen Eindruck von der Ausstellung bekommen kann.

















2018 werden Michel und ich gerne wieder dabei sein !

Hier noch ein Link zu weiteren Bildern...

...und ein Video...




 


Donnerstag, 2. März 2017

Teutonic Order 1329 (Update 02.03.2017)

Nach einer etwas längeren Pause, geht es nun auch mit diesem Projekt weiter.

Die ersten Figuren für den Zug des Grafen von Neuenahr sind fertig.








Montag, 20. Februar 2017

Neue Renaissance-Figuren

Die nächste Figur wurde von Max Hecker fertig modelliert.

Hier der Master im Vergleich zur Vorlage.