Sonntag, 28. März 2021

Robinsion´s Island - Part 1

Für das Gelände des Dioramas habe ich mich für einen kleinen Felsenausschnitt entschieden, der mit einem Höhleneingang versehen ist. Darum herum soll dann das Lager von Robinson und Freitag entstehen.

Das Grundmaß des Dioramas beträgt 14 cm x 14 cm.

Zunächst wurden ein paar annähernd passende Holzstücke zusammengeklebt, die später den Höhleneingang darstellen.

Die Rückwand wird mit Plasticard versehen.

 
Offene Stellen werden mit Papiermachè verfüllt und die Textur der Innenwände der Höhle damit gestaltet.



 
 
 
Das Papiermachè eignet sich sehr gut dafür. Es ist auf jeden Fall leichter als Gips. Nach dem Trocknen kann es auch sehr gut bearbeitet werden. Nicht benötigtes, angerührtes und feuchtes Papiermachè läßt sich sehr lange in einem Plasikbeutel, luftdicht, aufbewahren und wieder verwenden.
Das Material, das ich hier eingesetzt habe, wurde bei mir über 4 Monate gelagert !


 


 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.