Mittwoch, 25. Januar 2017

Scottish Highlands 1743

Auf der letzten "Inspiration Modellbau" in Mainz, habe ich Daniela Ullrich kennengelernt, die im Team "Geschichte in Miniaturen" aktiv ist. Bisher hat sie immer nur die Großprojekte ihres Mannes Patrick und die von Wolfgang Meyer unterstützt.
Der Wunsch einmal ein eigenes Projekt  zu gestalten war groß. Da sie eine Liebhaberin der Fernsehserie "Outlander" ist, wollte sie daraus gerne eine Filmszene darstellen.
Die Serie spielt in Schottland um 1743, in der Zeit des zweiten Jakobitenaufstandes. Speziell wird es eine Szene sein, die die Ankunft einer Reitergruppe an der Burg Leoch zeigen soll.
Dani wird alleine den Bau der Burg und der Landschaft machen. Mich hat sie gebeten die Bemalung der Figuren zu übernehmen. Dieser Bitte komme ich sehr gerne nach, da mich auch diese Epoche interessiert.
Das Diorama soll auf der "Dioramica 2018" präsentiert werden.

Hier ein Bild der Burg...



...und hier die Umsetzung des Originals ins Modell.



Diese Filmszene, die Ankunft der Reitergruppe an der Burg, soll auf dem Diorama gezeigt werden.




Hier sind die Masterfiguren, die von Massimo Costa modelliert wurden.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.